Dubai Urlaub

Booking.com

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eines der strategischsten Länder im Nahen Osten, das sich im Südosten der Arabischen Halbinsel befindet. Suudi Arabista und das Sultanat Oman Grenze mit dem Land hat eine Fläche von 83.600 km.

Die Vereinigten Arabischen Emirate, die rund 9,5 Millionen Einwohner zählt, ist einer der wichtigsten Orte in Bezug auf historische und touristische Orte und die beliebtesten Orte in den letzten Perioden.

Wir teilen mit Ihnen die Destinationen des Landes, um Ihnen bei der Erstellung Ihres VAE-Reiseführers zu helfen.

Wetter in Dubai

In einem trockenen Klima hat die Stadt eine warme und feuchte Sommerlufttemperatur durchschnittlich von 42 Grad am Tag und 28 Grad in der Nacht. Herbst und Frühling sind auch bei 30 – 40 Grad heiß. Die Winter sind ideal bei Tagestemperaturen von 23 – 25 Grad. Ich ging im März und das Wetter war wunderschön.

Ich würde Sie nie im Sommer empfehlen, auch wenn das Meerwasser 37 Grad ist. Die beste Jahreszeit für das Reisen ist Wintersaison.

Transport

Etwa 100 Kilometer von Dubai nach Abu Dhabi. Mit einem speziellen Fahrzeug können Sie wie ich mieten, Sie können diese Strecke in einer angenehmen Stunde passieren. Sie schätzen auch, wie billig das Benzin in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist.

Es ist auch möglich, Abu Dhabi mit dem Bus von Dubai aus zu erreichen. Sie können eine geeignete Fähre wie 25 Dirhem mit dem Bus vom Bahnhof südlich des Flughafens Dubai bekommen. Sie können Tickets und Uhrzeiten hier überprüfen.

Tipps :

  • Dubai ist eines der weltweit führenden Reiseziele für Hotels. Die luxuriösesten Hotels befinden sich hier und die Unterkunft ist teuer. Der Tag wird immer teurer.Sehenswürdigkeiten in Dubai
  • Internationale Hotels sind teurer als normale Hotels, weil diese Hotels in der Regel Geschäftsreisende bevorzugen. Die Mitarbeiter sprechen Englisch. Englisch ist oft ein Problem in anderen lokalen oder kleinen
  • Die besten Hotels befinden sich in der Gegend namens “New Dubai”. Wenn Ihre Preise Ihnen gehören, empfehlen wir Ihnen, in diesem Bereich zu bleiben.
  • Im Sommer sind die Preise der Hotels um 30-40% gesunken. Der Grund dafür ist UNGLAUBLICH heiß, so reisen nicht viele Menschen.

Nachtleben in Dubai

In der Stadt, wo das Nachtleben begrenzt ist, wird Alkohol nur in autorisierten Räumen und in Hotels in der Nähe von allen verkauft. Diese Bars und Nachtclubs können nicht unter 21 Jahre alt werden. Sie haben eine gute Qualität Bar mit einer spektakulären Bar mit Aussicht und viel Prostitution in den Nachtclubs. Alkohol auf der Straße ist verboten.

Alkohol kann nicht in Geschäften verkauft werden, aber nur eine kleine Anzahl von Verkaufsstellen kann erworben werden. Folter wird mit einem schweren Verbrechen und einer Zelle bestraft. Einige Bars und Clubs:

Longs Bar – Türme – Rotana.
Linkes Ufer – Madinat Jumeirah.
Der Pool auf dem Dach – Hilton Dubai Creek.
The Cocktail Bar – Ein stilvolles Nachtleben, Jumeirah Beach Hotel, 24. Stock.
360 ° – Ein Nachtclub mit Aussicht, Jumeirah Beach Hotel Complex.
Sky View Bar – Ultra modern gestaltete Luxus-Nachtleben mit Blick, Burj Al Arab, Jumeirah Beach Road.
Filli Cafeteria – Al Mamzar.
N’Dulge Night Club – Ein buntes Nachtleben und Nachtleben, Atlantis The Palm, Crescent Road, Palm Island.
Red Square Night Club – Unterhaltungsort mit Live-Musik, Moskau Hotel, Al Maktoum Street, Deira.
Czar Russian Night Club – Nachtunterhaltung mit Live-Musik, Capitol Hotel, Al Mina Road.

Sehenswürdigkeiten in Dubai

Downtown Dubai

Die Innenstadt von Dubai, die einst eine ehemalige Militärbasis war, ist jetzt zentralisiert. Burj Khalifa und The Dubai Mall, die zu Symbolen der Stadt geworden sind, befinden sich hier. Burj Khalifa, Dubais am meisten besuchte Einkaufs- und Unterhaltungszentrum, ist 2.722 Fuß hoch. Es gibt auch viele Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

dubai reisetipps

Wenn Sie in einem der fantastischen Veranstaltungsorte der Stadt wohnen, finden Sie charmante Bars wie At.Mosphere, Ewaan Lounge und Armani. Diese Bars sind die besten der Stadt. Dubai Opera kann für anspruchsvolle Unterhaltung bevorzugt werden. Wenn Sie schon einmal auf Familienreisen waren, erwarten Sie in der Dubai Mall viele Themenparks, Aquarium und Underwater Zoo.

Burj Khalifa

Dieses Symbol ist der Ruf des Gebäudes für Dubai und die Destinationen der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Burc Khalifa mit 163 Stockwerken und 828 Metern Höhe gilt als höchster Wolkenkratzer der Welt mit diesen Zahlen. Die Struktur, die zwischen 2004 und 2010 gegründet wurde, umfasst eine Gesamtfläche von 344 Tausend Quadratmetern.

die ersten, die als ‘Burj Dubai‘ bekannt sind, sind die Namen der Architekten Adrian Smith, Marshall Strabala, George J. Efstathiou und William F. Baker. Mit einer astronomischen Zahl von 1,2 Milliarden Dollar ist der Burj Khalifa das höchste Gebäude der Welt. Das Hotel dient vielen verschiedenen Zwecken wie Business Center, Restaurant. Darüber hinaus können Sie mit den neuesten Technologie-Aufzügen die Region an der Spitze dieses riesigen Wolkenkratzers sehen.

Palm Island – künstlich erschaffene Insel

Palm Jumeirah, ( palm island ) der palmenförmige künstliche Archipel, der das Meer im Golf von Basra füllt, ist einer der Orte, die Dubai zum Zentrum des Luxus und der Pracht machen.


Wie aus den Aufnahmen von Vögeln hervorgeht, sind diese Archipel größer als 800 Fußballfelder. Es gibt auch sehr luxuriöse Hotels auf diesen Inseln, wo Dubais reichste Wohnsitz hatte.

Dubai Einkaufszentren

Die Dubai Mall – Die Stadt und das größte Einkaufszentrum der Welt.
Mercato – italienischer Stil; Top Geschäft, Mango, Hugo Boss.
Town Centre Jumeirah – offen, hell, komfortabel, modern.
Mall of the Emirates – internationale Luxusmarken, Cafés.
Ibn Battuta Mall – es gibt keine teuren Marken, das Kino hat eine Menge und eine ständige islamische Wissenschaftsausstellung.
Souk Madinat Jumeirah – Zentrum für Ausländer, die Alkohol in Diskotheken und Bars verkaufen können.
Burjuman Center – Luxusmarken.
Deira City Center – Das berühmteste Einkaufszentrum im Emirat, es gibt viele Cafés, Restaurants und Kinos, sowohl westliche Luxus- als auch arabische Bekleidungsgeschäfte, Carrefour.
Wafi Mall – nur Luxusmarken und Schmuck.
Emirates Towers Boulevard – das teuerste Einkaufszentrum mit Bars und Discos.
Gold & Diamond Park – Gold und Diamanten.
Al Ain Plaza – Computer und Teile.
Outlet Mall – ermäßigte Factory Outlets.
Marina Mall – Bücher, Handys, Kameras und Kameras, Spielzeug, Uhren, Kleidung, Souvenirs und Souvenirs.
Festival City – Elektronikläden und IKEA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.